löwernbrunnenl 2

Hoffnung schenken – Mechernicher Schülerinnen und Schüler gedenken deportierten und ermordeten Kindern des Nationalsozialismus

löwernbrunnenl 3

 

Interessierte Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 gedachten jüdischen Kindern, die während der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt und ermordet wurden. Besonders die Erinnerung an die Einzelschicksale getöteter Kinder aus Mechernich und Umgebung lag ihnen dabei am Herzen.Unter dem Leitgedanken „Hoffnung schenken“ stand unser diesjähriger Beitrag anlässlich der Gedenkfeier am 28.01.2019 am Löwenbrunnen in Köln.

In den Worten Dietrich Bonhoeffers richteten sie tröstende Worte an die Opfer und sprachen ihnen symbolisch Hoffnung zu:

Von guten Mächten wunderbar geborgen. Erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

löwernbrunnenl 1

Der vorangegangene Workshop sowie die Gedenkfeier führten den Schülerinnen und Schüler die Ungerechtigkeit und Willkür, die den jüdischen Kindern widerfuhr, vor Augen und bewegte sie zutiefst. So ist die Erinnerung auch ihnen ein Anliegen geworden und soll im nächsten Jahr fortgeführt werden.

 

 

 

 

 


Überwältigende Teilnehmerzahl beim Pangea Wettbewerb für Mathematikpangea19

Auch in diesem Jahr nahm unsere Gesamtschule wieder am Pangea-Mathematikwettbewerb teil. Der seit dem Jahr 2007 deutschlandweit stattfindende Wettbewerb hat zum Ziel, die Freude von Schülerinnen und Schülern an MINT-Fächern - insbesondere der Mathematik - zu fördern. „Der Pangea-Mathematikwettbewerb verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln, an Logik und Rechenkunst“ - so der Pangea Wettbewerbsverein e.V., der den Wettbewerb organisiert und ausrichtet. Darüber hinaus ist es ein erklärtes Ziel des Wettbewerbs, auch die Freude jener Schülerinnen und Schüler an der Mathematik zu wecken, die dem Fach bislang eher abgeneigt sind.

Auch wenn die Ergebnisse zurzeit noch durch Pangea ausgewertet und erst Anfang April bekanntgegeben werden, ist unsere Teilnahme auch jetzt schon ein voller Erfolg: Nahmen im Jahr 2018 knapp über 30 Schülerinnen und Schüler unserer Gesamtschule am Wettbewerb teil, konnten wir in diesem Jahr mit mehr als 110 Mathematikbegeisterten an den Start gehen. Das finden wir natürlich großartig!

Wir drücken unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen und hoffen, dass sich viele von ihnen für die zweite Runde am 30.04.2019 qualifiziert haben.

 


Kämpfen Haie, kämpfen… Ausflug 1 Variante b

…hieß es am Samstag, den 26.01.2019, für uns Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e. Gemeinsam mit unseren Klassenlehrern machten wir uns am Vormittag mit dem Zug auf den Weg nach Köln, um unseren Mitschüler Philipp Stock anzufeuern. Philipp ist seit einigen Jahren aktiver Spieler der Kölner Junghaie (U13), die an diesem Tag gegen die Jugend des Krefelder EV 1981 antraten. Das Spiel endete nach spannenden 90 Minuten mit einem Unentschieden.

Natürlich nutzten wir unseren Aufenthalt in Köln, um etwas Kultur zu tanken: Vor dem Eishockeyspiel erhielten wir eine aufschlussreiche Führung durch die Mittelalterabteilung des Wallraff- Richartz Museum und konnten mehr über das Leben und Wirken des Kölner Künstlers Stefan Lochner erfahren. Dabei stellten wir erstaunt fest, dass bei mittelalterlicher Kunst immer die Darstellung biblischer und christlicher Motive im Vordergrund steht.

Den Höhepunkt des Museumsrundgangs war die Vorführung des Bildes „Madonna im Rosenhag“ (1450), das nicht nur das bekannteste Werk Lochners, sondern auch eines der berühmtesten und wertvollsten Gemälde der deutschen Kunstgeschichte ist.

 

 


Gesamtschule der Stadt Mechernich
Heinrich-Heidenthal-Straße 5
53894 Mechernich

Telefon: 02443/3101130
Fax: 02443/3101129

Mail: info@gesamtschule-mechernich.de

die nächsten Terminecalendar 308517 1280

30.05.19
Feiertag

31.05.19
bew. Ferientag

04.06.19
Aufführung DG Jg. 6 - 9

05.06.19 18:00 Uhr
Infoabend Grundschulen

12.06.19
ökomenischer Gottesdienst

12.06.19
SV-Sitzung

12.06.19 18:00 Uhr
Infoabend Wahlpflicht Differenzierung

17.06. - 19.06.19
Klassenfahrten Jg. 6

18.06.19
2. Schulkonferenz

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok